Posts mit dem Label Food werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Food werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Degustabox Juli 2016♥

- 9 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 28 Juli 2016 -
Bei mir ist wieder einmal die Degustabox angekommen, diesmal für den Monat Juli. Passend zum Sommer sind einige tolle Snacks und Getränke enthalten gewesen. Den Inhalt möchte ich euch wie jeden Monat etwas genauer vorstellen.
♥Leibniz Pick Up Minis - 1.79€
Die berühmten Pick up Schokoladen Kekse gibt es nun auch als Mini Variante. Ich mag sie in groß und auch in klein und hab mich daher sehr darüber gefreut, dass sie in der Box dabei waren.
♥Haribo Milchbären - 0.95€
Die Milchbären habe ich schon in der Werbung gesehen und daher war ich sehr gespannt diese mal zu probieren. Ich finde nicht, dass sie wie die typischen Gummibärchen schmecken, aber diese Variante finde ich auch echt lecker.
♥Mentos Choco - je 0.85€
Die Karamell Bonbons gab es einmal in der Variante Schokolade & Caramel und Weiße Schokolade & Caramel. Natürlich ist hier die weiße Schokolade mein Favorit.
♥Birkel Nudel - Inspiration Limone Schnittlauch - 1.59€
Diese Nudeln sollen einen fruchtigen Limonen Geschmack haben und da bin ich schon wirklich sehr gespannt diese auszuprobieren.
♥Labeyrie 20 Mini Blinis - 2.49€
Ich kenn Blini eigentlich um einiges größer, da sie ein russisches Gericht sind. Die Mini Variante mochte ich mit Marmelade auch sehr, aber die originalen von Mama gefallen mir doch besser.
♥Immergut Naschkatze Dessertsoße - 1.69€
Ich bin ja nicht wirklich der Vanille Fan, aber diese Dessertsoße schmeckt wirklich super lecker und ich werd mal schauen, wo ich diese nachkaufen kann.
♥Bahlsen Cookie Chips Zimt & Zucker - 1.69€
Der Geschmack von einem Cookie, aber so dünn wie ein Chip. Super lecker und erinnern mich sehr an die Cini Minis.
♥Lipton Green Tea - 2.49€
Nein, ich werde absolut kein Fan mehr von purem Grüntee.
♥Kreutzbergs Regenerativum - 1.39€ - 1.49€
Die meisten Dosen Getränke die in der Box enthalten sind, mag ich eigentlich nicht so gerne. Dieses allerdings habe ich ganz auf getrunken und ich fand es richtig lecker.
♥Finn Crisp Snacks Kräuter & Knoblauch - 2.09€
Nicht so lecker fand ich allerdings diesen Snack. Viel zu viele Kräuter für mich.
♥Franziskaner Alkoholfrei Blutorange - ca. 0.80€
Fand ich für zwischendurch ganz lecker, aber würde ich mir nicht unbedingt nachkaufen.
♥Franziskaner Natur Russ - ca. 0.80€
Weissbier und Zitronenlimonade. Habe ich noch nicht probiert, aber hört sch an sich echt gut an.
♥Rauch Happy Day Rhabarber - 1.89€
Die Säfte von Rauch sind öfter mal in der Box und ich mag die echt richtig gerne. Die Sorte Rhabarber ist aber nicht unbedingt mein Favorit.
♥Jules Mumm Plus - ca. 1.99€
Mag den Jules Mumm in der Sorte Holunderblüte Minze sehr gerne und hab ich mir auch schon öfter privat selbst gekauft. Fand ich sehr gut, dass dieser mit in der Box war.
*PR Sample

Degustabox Juni 2016♥

- 7 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 12 Juli 2016 -
Die Degustabox für den Monat Juni stand dieses mal unter dem Thema Barbecue. Ich finde das Thema ist echt passend für den Sommer ausgewählt und daher auch diese Zusammenstellung der Produkte. Die Box unter einem bestimmten Thema zusammen zu stellen finde ich echt mal was anderes und die Idee gefällt mir super. Somit finde ich den Inhalt auch in Ordnung. Geschmäcker sind unterschiedlich und deswegen ist diese Box diesen Monat für mich ganz okay, aber es gab schon welche, die mich mehr angesprochen haben.
♥Hitschler Mallow Cubes 1.99€
Über dieses Produkt habe ich mich echt gefreut. Ich mochte die als Kind schon echt gerne und esse die jetzt immer noch super gerne. Natürlich für kleiner Kinder beim Grillen auch super spannend.
♥Antica Cantina Chili Tortilla Chips 1.59€
Tortilla Chips mag ich an sich ganz gerne, aber eher die Käse Variante. Scharf ist an sich gar nicht so meins, aber diese Chili Chips waren nicht zu scharf und somit fand ich sie auch echt lecker.
♥Ültje Kessel Nüsse 1.69€
Mich erinnern diese sehr an die Nic Nacs. Von denen bin ich persönlich ja total der Fan und daher hat mir diese Variante von Kessel auch richtig gut gefallen.
♥Alnatura Knoblauch Sauce 1.95€
Eins meiner Favoriten Produkte. Eigentlich war ich nie so der Fan von Knoblauch Sauce, aber diese hier hat mir echt gut geschmeckt und wird definitiv nachgekauft.
♥Deli Reform Grill Marinade Barbecue 1.99€
Von diesen Marinaden gibt es insgesamt drei Sorten. Kräuter, Curry und Barbecue. Beim nächsten Grill Abend wird diese sicherlich ausprobiert.
♥Cirio Pelati 0.99€
Diese geschälten Tomaten kann man auf jeden fall für das ein oder andere Gericht benutzen und ich bin gespannt, wie diese schmecken werden.
♥Cirio Passata 1.29€
Genau wie die geschälten Tomaten, sind auch die passierten Tomaten vielfältig einsetzbar in der Küche.
♥Kluth Salatveredler je 0.99€
Einmal in der Variante mir Tomaten und Mandeln und einmal mit Pinienkernen. Da ich mir gern für zwischendurch einen Salat mache, habe ich mich sehr über die zwei Päckchen gefreut.
♥Alnatura Honig Senf Dressing 2.45€
Ebenfalls für den Salat gemacht, aber den Geschmack von der Honig Senf Version mag ich leider nicht.
♥Brandt Knusper Mich 7 Kräuter 1.59€
Eigentlich habe ich mich sehr über den Snack gefreut. Allerdings hat mich der sehr intensive Kräuter Duft schon abgeschreckt und auch der Geschmack konnte leider nicht überzeugen.
♥Jever Pilsener & Jever Fun je 0.79€
Jever finde ich ganz in Ordnung. Wird definitiv nicht mein Lieblingsbier, aber es gibt auch schlimmere. Was ich sehr amüsant fand ist ja, dass die alkoholfreie Variante Fun heißt.
♥Wilthener Gebirgskräuter je 0.80€
Likör ist nichts für mich und vor allem Kräuterlikör spricht mich überhaupt nicht an.
♥Pfanner Pure Tea Grüner Tee 1.19€
Ich weiß nicht warum, aber ich kenne keine Person die grünen Tee nicht mag. Außer mich. Ich probiere es immer wieder, aber es ist gar nicht mein Geschmack.
*PR Sample

Degustabox März 2016♥

- 7 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 26 März 2016 -
Passend zum Oster Wochenende ist heute die Degustabox März bei mir angekommen. Die Box war wie immer prall gefüllt. Diesmal gefällt mir der Inhalt auch wieder besonders gut. Natürlich gibt es einige Produkte die mir nicht so zusagen, aber man kann ja nicht immer den Geschmack von einem zu hundert Prozent treffen. Deshalb kann ich mich nicht beschweren und zeige euch gerne die einzelnen Produkte etwas näher. Da ich die Box heute erst bekommen habe, habe ich noch nicht alles probiert, aber ich wollte sie euch trotzdem schon einmal zeigen. Ich hoffe es ist nicht allzu schlimm, wenn ich die meisten Produkte bisher nur Vorstellen und nicht die dazugehörige Review abgeben kann.
 ♥Burger Delikatesse - je 0.79€
Das Knäckebrot gab es einmal in der Variante Sesam und Delikatesse. Ich finde es gut, da man dieses zu vielem verwenden kann und ich mag es auch sehr gerne. Deswegen habe ich mich auch über die zwei Packungen gefreut.
♥Seeberger Soft Kirschen - 3.49€
Zuerst habe ich mich sehr über die Kirschen gefreut und wollte sie auch direkt verwenden. Allerdings als ich eine probiert habe, mochte ich die gar nicht. Ziemlich schade.
♥Becel Vegan - 1.49€
Magarine kann man immer gut gebrauchen und daher auch sehr praktisch zum Streichen, Backen, Kochen und Braten.
♥Dulce de Leche, San Ignacio - 2.19€
Es ist eine Milchkaramellcreme die als Brotaufstrich oder zum Backen verwendet werden kann. Darauf bin ich echt super gespannt.
♥Allos Hof Gemüse Brotaufstrich - 2.59€
Der Brotaufstrich ist in der Sorte Ennos Erbse Basilikum. Einen Gemüse Brotaufstrich habe ich bisher noch nicht probiert und spricht mich ehrlich gesagt auch nicht so an.
♥Göteborgs Singoalla - 1.19€
Die Doppelkekse mit Himbeerfüllung liebe ich seit langem, aber habe sie sonst immer von einer anderen Marke gegessen. Bin gespannt, wie diese im Vergleich zu den anderen schmecken.
♥Schogetten Caramel Brownie - Extra Produkt
Wer mich kennt weiß, dass ich kein Schokoladen Fan bin. Aber richtig gute Brownies esse ich wohl ab und zu und Caramel liebe ich. Das sind wirklich die aller ersten Schogetten die mir echt gut schmecken. 
♥Melitta Kaffee des Jahres - je 1.15€
Bei uns im Haushalt trinkt keiner Kaffee, aber für Besuch ist es doch immer ganz praktisch, wenn man welchen zur Verfügung hat.
♥Melitta Original Filtertüten - 1.39€
Wie bei dem Kaffee selbst, trifft dieses genau so auf die Filtertüten zu.
♥Rotkäppchen Alkoholfrei Rosé - 3.99€
Den Sekt mag ich echt gerne, aber kenne noch nicht die alkoholfreie Variante davon. Trotzdem habe ich mich sehr darüber gefreut, da ich ein totaler Sekt Fan bin.
♥Valensia 100% direkt gepresst - 1.99€
Ich mag die Säfte von Valensia immer total gerne und wenn's dann noch eine Spanische Orange ist, wird mir der hier bestimmt auch gefallen.
*PR Sample

Degustabox Februar 2016♥

- 6 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 16 März 2016 -
Wieder einmal ist es Zeit für eine kleine Vorstellung der Degustabox. So wie jeden Monat, war ich auch diesmal sehr auf die Februar Box gespannt und hab mich schon sehr gefreut. Vom Inhalt her, wurde ich auch nicht enttäuscht und die Zusammenstellung hat mir echt gefallen. Für alle die die Box nicht kennen - es ist eine Überraschungsbox mit Lebensmitteln die ihr monatlich für 14.99€ (inkl. Versand) abonnieren und bekommen könnt.
♥Meßmer Kanadischer Maple (1.69€)
Über den Früchtetee habe ich mich sehr gefreut, da ich bei Teesorten immer etwas mit Früchten bevorzuge. Er riecht auch sehr lecker und schmeckt auch dementsprechend gut.
♥Infusion Ovio (1.95€)
Es ist ein Olivendrink kombiniert mit Früchten, in dem Falle Erdbeeren. Ich hab mich eigentlich wegen den Erdbeeren sehr drauf gefreut, aber geschmacklich war es dann nicht meins.
♥Cavalier Mango Raspberry (1.14€)
Der Riegel beinhaltet Stevia Schokolade, aber hat mir trotzdem überraschend gut geschmeckt. Allerdings finde ich, gibt es viele günstigere Alternativen die genau so gut schmecken.
♥Finn Crisp Snacks (2.09€)
Diese sind in der Richtung Seeds & Sea Salt. Ich mochte die echt gerne und die Packung war auch relativ schnell leer. Ich kann mir auch vorstellen, sie für zwischendurch wieder nachzukaufen.
♥Fit For Fun Kekse (1.99€)
Die veganen Kekse  sind mit Chia Samen und Hanfnüssen. Für mich waren die Kekse ganz in Ordnung, aber ich fand sie jetzt auch nicht so besonders.
♥Schär Fruit Bar (2.49€)
Eindeutig das Produkt aus der Box, welches ich geschmacklich gar nicht gut fand. Allein der Geruch hat mir schon nicht zugesagt.
♥Garofalo Spaghetti (1.89€)
Nudeln und daher auch Spaghetti gehen meiner Meinung nach immer. Daher finde ich das Produkt sehr praktisch und hab mich auch sehr über die hochwertigen Nudeln gefreut.
♥Sanella (1.69€)
Genau so praktisch ist auch die Magarine von Sanella. Kann man immer gebrauchen und einfach ein Muss zum Kochen und Backen.
♥Rama Braten wie die Profis (2.49€)
Über das Produkt habe ich mich wirklich sehr gefreut. Ich wollte es immer schon mal ausprobieren und bin schon echt gespannt.
♥Leibniz Snoopy (1.49€)
Unglaublich süß, wirklich! Leibniz Kekse wecken bei mir einfach die Kindheitserinnerungen und dann noch in der süßen Snoopy Form, da macht auch das Essen Spaß.
♥Fun'n Gum & Energy Lolly (1.19€)
Die Kaugummis waren schon mal in der Degustabox und ich habe sie richtig geliebt. Diesmal gab es noch einen Lolly dazu den ich genau so toll fand.
♥Frusano Janosch Bärenfreunde Bio (1.29€)
Auch total süß gemacht. Sie sind viel weicher und geschmacksintensiver als normale Gummibärchen. Fand ich okay.
*PR Sample


Degustabox Januar 2016♥

- 7 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 10 Februar 2016 -
Die Degustabox für den Monat Januar ist wieder einmal gut gefüllt und gerne wollte ich euch den Inhalt ein wenig näher vorstellen. Es sind viele Produkte dabei, die ich leider nicht probieren kann. Einfach weil unglaublich viele Schokoladen Produkte oder welche mit Kokosnuss enthalten sind und wer mich schon länger kennt weiß, dass ich diese kaum bis gar nicht esse. Trotzdem finde ich die Box in allem rund um gelungen und kann mir echt vorstellen, dass sie bei vielen eine Favoriten Box werden kann. Über viele Produkte habe ich mich natürlich auch gefreut!
Chio Roasted Tortillas Honey BBQ - 1.79€
Mein Lieblingsprodukt der Box! Zuerst war ich wegen der Geschmacksrichtung ein wenig skeptisch, aber ich mag Tortillas allgemein richtig gerne. Kennt ihr die BBQ Chips von Funny Frisch? Die Tortillas sind vom Geschmack her ungefähr genau so.
Leibniz Double Choc - 1.49€
Schokolade und hier auch noch doppelt Schokolade, haha.
♥Brandt Knusper Herzen Nougat Creme & Kokostraum - je 1.39€
Zuerst war ich sehr verwundert, da ich mit einem Keks gerechnet habe und mir etwas Zwieback artiges entgegen kam, haha. Als ich dann die Marke gesehen habe, war es mir dann auch klar. Kokos mag ich weniger, Nougat ist ganz okay.
♥Shuyao Winterteeset - 2.97€
 Es sind insgesamt drei Tee Packungen vorhanden und ich hab leider noch keinen ausprobieren können. Trotzdem bin ich sehr gespannt auf die Sorten.
♥Cilia Teefilter - 2.99€
Die Teefilter waren schon einmal in der Degustabox vorhanden und ich finde sie immer noch sehr praktisch.
♥Pickstick Snack Hot - 1.79€
Zum Snacken super praktisch und auch echt lecker. Wird definitiv für zwischendurch mal nachgekauft.
♥Mr. Tom Chocolate, Choco Nippon & Romy Original - je 1.39€
Schokolade, Schokolade, Schokolade. Mr. Tom soll ja angeblich nicht schlecht sein und mit Erdnüssen könnte ich sie eventuell auch mögen, aber da bin ich mir nicht ganz sicher. Die anderen zwei sind auf jeden fall nicht meins.
♥Rubicon Sparkling Maracuja, Mango & Guave - je 0.99€
Ich hab mich sehr über Mango gefreut und vom Geschmack her war es auch ganz okay. Maracuja hat mir aber um einiges besser gefallen und Guave mochte ich gar nicht.
♥Berentzen Spice Apple - je 0.80€
Hatte noch keine Möglichkeit diese zu probieren, aber bin schon sehr gespannt. 
*PR Sample

Degustabox November 2015♥

- 8 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 15 Dezember 2015 -
Die Degustabox aus dem Monat November hat schon einige weihnachtliche Produkte und auch viele, die zu der Silvester Nacht passen. Im Großen und Ganzen find ich den Inhalt diesmal ganz okay, aber die Boxen davor fand ich um einiges besser. Trotzdem konnte sich meine Mutter sehr über das ein und andere Produkt mehr freuen, als ich, haha. Das erste Produkt ist eines meiner liebsten Produkte. Es ist der Caramel Apple Pie Tee von Teekanne für 2.59€. Ich hab den schon öfter auf Instagram und bei anderen Bloggern gesehen und nun konnte mich der Tee selbst auch überzeugen. Dieser darf sich nun als mein momentaner Lieblingstee beweisen. Das zweite Heißgetränk ist Kaffee von Mona Gourmet für 1.59€. Ich trink kein Kaffee und greif daher lieber zu meinem neuen Lieblingstee.
Das nächste Produkt ist ganz weihnachtlich. Was passt zu Weihnachten? Natürlich, Spekulatius. Es ist der Original Holländische Gewürz Spekulatius von Hellema für 1.19€. Passt auch sehr gut zum Tee und schmeckt auch sehr lecker. Von Lindt gab es Lindor Spezialitäten für 0.99€. Die waren schon mal in der Box und sehen in der Verpackung auch super schön zum Verschenken aus.
Von Hak gab es Rotkohl mit Apfelstücken für 1.49€. Rotkohl kann man essen, muss man aber nicht und wird definitiv nicht mein Favorit. Genau wie das nächste Produkt. Sahne Meerrettich von Hörrlein für 1.99€. Kann nichts dazu sagen, da das absolut nicht meins ist und ich auch gar nichts damit anfangen kann.
Die Schoko Müsli Mischung von Kölln für 3.23€ hat mir da schon wesentlich besser gefallen. Klar stört mich das Schoko ein wenig da drin, aber ich esse es ja auch nur ab und zu und das kann ich wohl überleben, haha. Was ich aber sehr gerne gegessen habe ich das Apfel Dessert von Odenwald für 1.79€. Perfekt als Nachtisch oder zu Kartoffelpuffer. 
Da sich aber nicht nur Weihnachten, sondern auch Silvester nähert und da auch viel alkoholisches getrunken wird, gab es in der Box diesmal auch einiges davon. Das erste ist Bachmann für 2.50€. Whiskey gab es von Baileys für 2€ und ein Warsteiner Malzbier für 1.35€. Am interessantesten fand ich den Cocktail von Shatler's für 2.99€. Man muss nur Eiswürfel hinzugeben und hat einen fertigen Cocktail, sehr cool. Ich bin für Silvester auf jeden fall ausgerüstet.
*PR Sample

Degustabox Oktober 2015♥

- 9 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 13 November 2015 -
Die Degustabox aus dem letzten Monat September hat mich ja mehr als begeistert. Deswegen war ich umso gespannter, was diesmal für Produkte in der Oktober Box landen. Und auch diesmal kann ich sagen, dass es wirklich kein schlechter Inhalt ist und sich echt sehen kann. Das erste Produkt ist das Topfit Sportiv Getränk mit Zitronen, Grapefruit Geschmack (1.50€). Es schmeckt ganz normal wie ein Iso Getränk und daher mochte ich es auch trinken. Von Chupa Chups gab es schön passend für Halloween zwei Monstrous Lollis (je 0.50€). Ich find's eine gute Idee auch so was in die Box mit rein zu nehmen, vor allem wenn's auch zu einem Thema passt. In der Box gab es auch wieder etwas von Rauch Happy Day. Die Marke ist ja schon öfter in der Degustabox gewesen. Diesmal war es ein Mandarinen Saft (1.89€). Bisher hat mich kein Produkt von Happy Day enttäuscht und mochte auch diesen Saft wieder sehr gerne.
Von Ricola gab es extra starke Kräuterbonbons (je 2.50€). Einmal in der Richtung Honig Menthol Sirup und Kräuter Menthol Sirup. Find ich in der kalten Jahreszeit immer sehr praktisch, wenn man erkältet ist und für zwischendurch. Dann gab es Gummidrops von Fruit Apps (je 0.99€). Einmal die Variante Beeren Mix und Classic Mix. Leider mochte ich die gar nicht. Ich hab sie mir super lecker vorgestellt, aber die Konsistenz und der Geschmack waren gar nicht meins.
Von Pema gab es ein Cranberrybrot (2.19€). Ich habe vorher noch nichts von der Marke gehört und auch noch nie Cranberrybrot gegessen. Dieses habe ich auch noch nicht probiert, aber bin sehr gespannt. Was ich auch noch nie gegessen habe ist Schmalz als Brotaufstrich. Hier gab es einmal von Deli Schmalz nach Griebenart (1.49€) und Zwiebel Schmalz mit Äpfeln verfeinert (0.79€). Worüber ich mich aber sehr gefreut habe ist die Käsecreme von Minus L (1.69€). Ich liebe alles mit Käse, egal in welcher Variante, also auch als Brotaufstrich.
Sehr gefreut habe ich mich auch über die verschiedenen Milchgetränke von Saliter (je 0.59€). Einmal gab es die Schoko Milch, Vanilla Milch und Erdbeer Milch. Und welche hab ich mir natürlich als erstes geschnappt? Natürlich die Erdbeer Variante und die hat mir auch sehr gefallen. Vanille fand ich so mittelmäßig und für Schoko bin ich ja kein Typ für. Trotzdem waren die Getränke sehr schnell leer bei uns zu Hause.
Die Nippon Puffreis Häppchen (1.19€) kannte ich schon sehr lange und mochte ich auch ab und zu trotz Schokolade sehr gerne. Neu waren für mich die Nippolino Knusperpralinen (1.99€). Es sind zehn Stück einzeln verpackt in der Packung vorhanden und da sie einen starken Haselnuss, Nougat Anteil haben, fand ich die auch echt lecker. Auch die Minis Black & White von Leibniz (1.49€) mochte ich echt sehr gerne und die Packung hat auch nicht lange überlebt, haha.
*PR Sample

Degustabox September 2015♥

- 8 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 27 Oktober 2015 -
Die Degustabox für den Monat September hat sich diesmal wirklich selbst übertroffen. Ich finde die Boxen in der Regel immer sehr gelungen, aber diesmal ist es wirklich eine Favoriten Box von mir geworden. 
Krüger Chai Latte 'Exotic India' (2.29€) - Das Milchtee Getränk hat mich allein wegen der pinken Verpackung schon total angesprochen. Kokos ist jetzt nicht unbedingt mein Favorit, aber es ist auch nicht das Schlimmste.
Acáo Smart Drink (2.45€) - Das ist leider mein Flop Produkt der Box. Das Design finde ich sehr cool, aber der Geschmack, naja. Ich habe nicht mal einen Schluck runter bekommen.
Limuh Cars Vitaldrink (1.29€) - Von Limuh gab es schon mal einen Multivitaminsaft in der Box, auch im Disney Design. Diesmal war es die Cars Version in der Kiba Richtung, finde ich natürlich sehr süß gemacht und schmeckt auch.
Banitas Schaumbananen (0.99€) - Schokobananen mag ich ab und zu mal, auch wenn ich nicht der größte Schoko Fan bin. Auch die Schaumbananen haben mir für zwischendurch gefallen.
Ricola Gletscherminze (2.39€) - Für die kalte Jahreszeit sind die Kräuterbonbons immer sehr praktisch und auch immer gut für die Handtasche.
Colarebell (1.39€) - Auch die Brause Bonbons sind sehr gut für die Handtasche. Der Cola Geschmack kommt sehr deutlich hervor, aber die Brause finde ich doch ein wenig zu bitter.
Drei Spatzen (je 0.99€) - Es sind zwei verschiedene Joghurt Dressings. Einmal in der French und einmal in der Joghurt Variante. Joghurt hat mir um einiges besser geschmeckt und French leider gar nicht.Ich finde es in dem kleinen Glas auch sehr süß gemacht.
Zentis Sonnen Früchte 'Erdbeere' (1.89€) - Marmelade kann man immer gebrauchen und Erdbeere finde ich sowieso immer gut.
Bonduelle Kichererbsenbohnen Mix (1.29€) - Erbsen und Bohnen verwende ich sehr oft, aber hatte ich so noch nicht als Mix. Die Marke Bonduelle soll aber sehr gut sein, ich bin gespannt.
Hak Mildes Sauerkraut (1.89€) - Kennt ihr die russische Suppe Borsch? Ja, das Sauerkraut wurde komplett dafür verwendet. Perfekt.
Funny-Frisch Kruspers (je 1.59€) - Einmal gab es die Variante Sour Cream und Honig & Senf. Sour Cream hat mir sehr gefallen und würde ich auch nachkaufen. Honig und Senf mochte ich überhaupt nicht und wurde auf der Klassenfahrt weiter gegeben, haha.
De Beukelaer ChocOlé (1.29€) - Gab es in der Richtung Weiße Schokolade mit Karamell. Ich liebe alles mit Karamell und mit weißer Schokolade kann ich mich auch anfreunden.
*PR Sample

Degustabox August 2015♥

- 6 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 09 September 2015 -
Die neue Degustabox für den Monat August ist letzte Woche bei mir eingetroffen. Wie immer wollte ich euch gerne zu den einzelnen Produkten eine kleine Review da lassen und wenn ich sie noch nicht getestet habe, wenigstens einmal vorstellen. Diesmal waren viele Marken und Produkte dabei, die ich so noch gar nicht kannte und das ist ja immer wieder das Spannende an so einer Box. Ich hatte das Gefühl, die Box war diesen Monat sehr Snack lastig.
Grefusa Snack Snatt´s 'Knoblauch & Petersilie' und 'Tomate & Oregano' - je 1,59 €
An den Snacks von Snatt's fand ich die ganze Idee dahinter richtig interessant. Vor allem, dass sie schon im Ofen gebacken und somit sofort zum Essen bereit waren, fand ich echt gut. Tomate und Oregano hat so typisch nach Pizza geschmeckt, aber die Variante mit Knoblauch hat mir nicht gefallen.
Capri-Sonne Freezies 'Cola Mix' - 1,99 €
Die Freezies waren schon mal in der Box, aber in einer anderen Geschmacksrichtung. Trotzdem haben sie mir auch in Cola echt gut gefallen und freu ich mich immer wieder drüber.
Chio Popcorn 'Süß' - 1,49 €
Wie im Kino, - zwar nicht ganz, aber kommt schon nah dran. Popcorn mag ich schon echt gerne und auch lieber in süß, als salzig. Hat mir sehr gut gefallen.
Houdek Sport1 Fan-Snack Salami Klassik - 1,89 €
Ich mag so kleine Wurst oder auch Käse Snacks immer echt gerne und diese haben mir auch sehr geschmeckt. Nicht nur super zum Fußball gucken, sondern allgemein als kleiner Snack zwischendurch.
Kluth Salatveredler - 1,69 €
Für einen Salat finde ich solche Kerne immer richtig super und deswegen ist dieser Salatveredler echt praktisch.
Kettle Chips 'Sea Salt' und 'Sea Salt & Crushed Black Pepper' - je 0,76 €
Die Variante in dem normalem Sea Salt fand ich richtig lecker. Schade ist nur, das wirklich wenig in den Packungen drin ist. Black Pepper war nicht unbedingt meins, aber mein Bruder mochte sie ganz gerne.
Sonnentor „Tapferes Bengelchen“ - 3,29 €
Kräutertee mag ich leider gar nicht. Die Verpackung find ich allerdings sehr süß gemacht und werde diesen wahrscheinlich weitergeben.
Sweet Sally Tea - 3,50 €
Auch leider nichts für mich. Ich bin eben kein großer Tee Fan, haha.
28 Black 'Sour Apple' & 'Sour Cherry' - je 1,50 €
Die Energy Drinks von 28 Black sind ja relativ bekannt. Kirsche war jetzt nicht unbedingt mein Fall, aber Apfel hab ich richtig geliebt. Sour Apple ist richtig lecker, aber auch ziemlich sauer, das sollte man bedenken.
Powermints Compass 'Wildberry' - 0,99 €
Seit dem ich sie habe, hab ich sie immer dabei. Ich mag die richtig gerne und der Wild Berry Geschmack gefällt mir auch richtig gut.
Romanza Amaretto - 0,99 €
Bin ja keine Marzipan Liebhaberin, aber ich denk, zu einem Treffen mit Freunden am Wochenende wird dieser wohl schon seinen Nutzen finden.
San Miguel 0,0 % - 0,75 €
Von alkoholfreiem Bier konnte ich bisher noch nicht überzeugt werden. Ich hab dieses aber auch noch nicht ausprobiert und kenne die Marke so auch nicht.
*PR Sample