Posts mit dem Label Haare werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Haare werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Essence 'Juice it!' Edition - Preview♥

- 11 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 18 April 2016 -
Fruit up your life! Auf sommerlichen Shirts, als coole Accessoires oder Nail-Art-Styles – Früchte sind überall und verbreiten Fun. Mit der neuen trend edition „juice it!“ bietet essence von Mitte Mai bis Mitte Juni 2016 juicy Beauty-Pieces. Die Farben sind ein gemischter Obstkorb aus Pfirsich, Wassermelone sowie Kirsche und die gelartigen, teilweise duftenden Texturen kreieren frühlingshafte Farbeffekte auf Lippen und Nägeln. Die Lieblinge sind der jelly tint lipstick mit semi-transparenter Formulierung und individuellem Farbeffekt und die coole detangle brush im Kiwi-Look. Die duftenden Nagelsticker mit vielen Frucht-Designs sorgen für farbenfrohe Hingucker und das Eau de Toilette verleiht mit Kirsche, Nektarinen-Sorbet und Tonkabohne einen fruchtig-floralen Duft, der Lust auf Sommer macht. essence loves fresh fruits!
♥Glossy Lipliner
Kirsche oder Wassermelone? Der hochglänzende, glossige Lippenkonturenstift rahmt die Lippen in softer Farbe ein – wahlweise in Kirsch-Rot und Wassermelonen-Pink.
♥Lip Smoothie
Very cherry! Dieser Lippenbalsam ist intensiv pflegend und feuchtigkeitsspendend. Er verleiht den Lippen Glanz und einen Hauch Farbe in zartem Rosa. Der fruchtige, leicht süße Duft und der Tiegel in Kirschform sind absolut juicy.
♥Cherry eau de toilette
Mon cherry. Dieser floral-fruchtige, erfrischende Duft bringt den Sommer und verbreitet Spaß. Das Eau de Toilette startet in der Kopfnote fruchtig mit Kirsche – die den Duft dominiert – Passionsfrucht sowie Apfelblüte. Maiglöckchen, Heliotrop sowie Nektarinen-Sorbet in der Herznote schenken eine wunderbare florale Note, während Moschus, Sandelholz und Tonkabohne der Basis Wärme und eine leichte Süße geben – einfach unwiderstehlich. Erhältlich als 30 ml EdT.
♥Jelly Tint Lipstick
Just juicy! Die semi-transparenten lipsticks färben die Lippen dank TintEffekt in Kirsch-Rot oder saftigem Wassermelonen-Pink. Die gel-artige Textur hat einen überraschenden Farbverlauf und hinterlässt ein glossy Finish.
♥Ball Blush
Sunny teint. Der ball blush mit Puder-Textur kann dank der gewölbten Form direkt auf den Wangen aufgetragen und verblendet werden. Sommerliches Pink oder intensives Apricot geben dem Teint Frische. 
♥Scented Nail Stickers
Duftender Obst-Mix. Fröhliche Designs wie Ananas, Melonen, Kirschen und Co. zieren ab jetzt auch die Nägel. Coole Besonderheit: Alle Sticker duften wunderbar fruchtig nach dem Cherry-Eau de Toilette der trend edition.
♥Detangle Brush
Cool kiwi! Die Bürste mit unterschiedlich langen Kautschukborsten ermöglicht ein einfaches Kämmen jeder Haarstruktur, ohne dass es ziept oder Strähnen verhaken. In witziger Kiwi-Optik.
♥Nail Polish
Fruity nails! Vier Nagellacke mit semi-transparenter Textur schenken ein ultra glänzendes Finish mit Gelee-Effekt in hellem Peach, Orange, Pink und Rot.

Fazit:
Diese Edition strahlt einfach den Sommer aus und da bekommt man doch richtig Lust auf knallige Farben oder? Ich finde sie super süß gestaltet und für mich persönlich total ansprechend. Näher anschauen werde ich mir auf jeden fall die Glossy Lipliner. Ich bin ja total der Lipliner Fan und die Kombination mit dem Gloss Finish finde ich echt interessant. Und ist der Lip Smoothie in der Kirsch Form nicht unglaublich süß? Werde alles versuchen um diesen zu bekommen haha. Ebenfalls werde ich mal an dem Parfum riechen, weil es hört sich schon ziemlich gut an. Auch den 01 von den Ball Blushes muss ich mir unbedingt live ansehen, finde ich auch sehr spannend. Die Nail Sticker und den Brush brauche ich nicht unbedingt, aber für die jüngere Zielgruppe klasse. Von den Nagellacken finde ich bis auf den 03 alle sehr ansprechend. Allgemein finde ich die Edition Juice it! sehr gelungen und freue mich schon sehr darauf!

 *Bilder & Text vom Cosnova Blogger Newsletter zur Verfügung gestellt

Pink Box Februar 2016♥

- 9 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 09 März 2016 -
Die Pink Box hat mir in den letzten Monaten ja immer und immer wieder sehr gut gefallen. Deswegen war ich umso gespannter auf den Inhalt aus dem Monat Februar. Sie kam ein wenig später an als sonst, deswegen folgt der Post jetzt erst. Trotzdem bin ich wieder einmal rund um begeistert und möchte euch den Inhalt näher vorstellen. Das erste Produkt ist von Palmolive eine Flüssigseife in der Richtung Mulberry (2.49€). Seife kann man immer gebrauchen und die Produkte von Palmolive fand ich bisher auch immer gut. Der Duft gefällt mir auch gut. Von Charlotte Mentzen war ein Enjoy Zucker Körperpeeling (5.70€) enthalten. Ich benutze Peelings oft und gerne und hab mich deswegen auch sehr über dieses Produkt gefreut. Worüber ich mich auch sehr gefreut habe waren die Spiralhaargummis von Papanga (5.95€). Ich hab schon seit Jahren so viel gutes von denen gehört und war im ersten Moment sehr erschrocken, dass sie so hart sind. Aber das hat sich zum Glück mit der Zeit aufgelockert und jetzt benutze ich das braune so gut wie immer.
Mein absolutes Favoriten und Traum Produkt der Box ist der Blush von Bombshell (14.99€). Ich hab mich in die Farbe direkt verliebt und finde sie so schön. Die Verpackung hat mich direkt an einen Mac Blush erinnert, was ich echt hochwertig finde. Vor allem ist die Farbabgabe wahnsinnig. Man muss echt aufpassen, nicht zu viel auf den Pinsel zu nehmen, denn auch wenn man nur leicht rein geht, kommt total viel Farbe ab. Hab mich darüber total gefreut. Von Astor gab es dann noch einen Couture Mono Eyeshadow (6.45€). Die Farbe ist jetzt nicht direkt meine Lieblingsfarbe, aber ich finde sie hat was interessantes an sich. Auch die Pigmentierung ist bei der Marke echt gut und ich bin gespannt, wie ich den Lidschatten verwenden kann.
*PR Sample

Balea Stylingprofis für die Haare - Review♥

- 8 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 01 März 2016 -
Neues Jahr, neuer Look. Das ist das Motto unter welchem die neuen Balea Stylingprofis stehen. Die Haar Produkte waren vorher unter der Marke Trend it up bekannt. Sie wurden jetzt alle überarbeitet und es sind auch drei neue Produkte dazugekommen. Diese wollte ich euch gerne einmal näher vorstellen und kann euch auch meine Erfahrungen dazu berichten. Das erste Produkt ist das Quick Dry Föhn Spray für 2.95€. Was das Produkt verspricht: "Schnelleres Föhnen und leichteres Kämmen. Weniger Styling-Stress für deine Haare. Und für dich! So kommst du schneller zum perfekten Styling und bist in kürzester Zeit ausgehfertig. ♥Beschleunigt die Trockenzeit beim Föhnen ♥Leichte Kämmbarkeit ♥Mit pflegendem Panthenol ♥Spendet leichten Glanz und angenehme Griffigkeit". Ich war anfangs sehr skeptisch, aber auch echt neugierig. Das Spray riecht sehr fruchtig, süß, was mir echt gut gefällt und auch von der Wirkung her dauert es beim Föhnen nicht mehr so lange. Ich war echt überrascht und kann das Produkt echt empfehlen und werde es mir definitiv nachkaufen.
Das nächste Produkt ist eine Locken Lotion für 1.95€. Was es verspricht: "Keine Chance für glanzlose Styles und Frizz. Für Stylings mit Power-Locken und einem natürlichen, gesund glänzenden Look. Mit der speziell abgestimmten Formel behältst du immer die Kontrolle über deine Locken. ♥Definierte Locken ohne Frizz ♥Verleiht dem Haar einen seidigen Glanz ♥Verwandelt krause und widerspenstige Haare in seidige, definierte Locken mit neuer Sprungkraft". Auch dieses Produkt hat einen sehr, sehr angenehmen Duft. Man verteilt eine kleine Menge in den Händen und fixiert somit die Locke. Die Lotion klebt wirklich sehr, also danach definitiv Hände waschen, haha. Locken an sich halten bei mir ohne Haarspray wirklich kaum und auch von der Lotion habe ich nicht viel erwartet. Doch meine Locken haben wirklich die ganze Nacht durch gehalten. Dass die Haare super seidig werden und glänzend, gesund aussehen, war bei mir jetzt nicht der Fall, aber ich find es gut, dass der Halt super ist.
Das dritte Produkt der Neuheiten ist das Anti Frizz Volumen Spray für 2.45€. Es verspricht: "Aufpolsterung und Schutz! Entdecke den pflegenden Schutz vor Frizz und fliegendem Haar. Damit dein Look immer voller Volumen bleibt. Für alle, die statt wilder Haare wilde Partys bevorzugen. ♥Idealer Schutz vor Frizz und fliegendem Haar ♥Für mehr Fülle und Pracht ♥Mit festigender Wirkung ♥Aktivierung durch die Wärme des Föhns ♥Mit UV Filter und pflegendem Panthenol". Ich finde die Idee ganz gut, aber das Produkt an sich mag ich gar nicht. Finde den Duft auch echt unangenehm und von einer Wirkung habe ich auch nichts gesehen. Für mich das Flop Produkt unter den dreien.
*PR Sample

Mini dm Haul Februar♥

- 12 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 18 Februar 2016 -
Vor kurzem war ich bei dm und weil ich da nicht so oft hinkomme, kaufe ich gern auch mal auf Vorrat, haha. Vor allem wenn es um mein Shampoo geht. Das Oil Repair Shampoo (je 1.35€) ist bis jetzt das einzige Shampoo gewesen, mit dem ich auf Dauer klar kam. Da ich alle die ich zu Hause hatte verbraucht habe, habe ich mir direkt fünf neue gekauft und passend dazu die Spülung (je 1.35€). Bei den Spülungen wechsel ich ab und zu oder benutze auch mal eine Kur, deswegen kauf ich mir nie so viel von denen. 
Von Balea habe ich die neuen Mizellen Reinigungstücher (1.45€) entdeckt. Da ich bei dem Mizellenwasser eher das von Garnier bevorzuge, als das von Balea, bin ich von den Tüchern doch echt positiv überrascht. Ich habe euch auf Instagram auch schon eine Empfehlung ausgesprochen und werde sie mir definitiv nachkaufen. Ein Produkt welches ich mir nachgekauft habe ist die Bebe Young Care 3in1 anti Pickel Waschcreme (3.95€) Ich bin mit der echt zufrieden und benutze sie sehr gerne. Neu ausprobieren wollte ich das Balea Active Deo (0.85€). Eigentlich wollte ich nur ein neues Deo und hab mich dann spontan für das entschieden.
Ich war auf der Suche nach einem neuen Make up. Momentan benutze ich eins von Maybelline welches um die 13€ kostet und da bin ich auf der Suche nach einer günstigeren und hellen Alternative. Zum Ausprobieren habe ich das Ultra Matte 24 Hours Make up von P2 (4.95€) gekauft. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden, aber ich muss es noch weiter ausprobieren. Auch sehr zufrieden bin ich mit dem neuen Soft Touch Mousse Concealer von Essence (2.95€). Der Concealer ist neu im Sortiment und wirklich unglaublich hell, was ich sehr gut finde. Leider trocknet er die Haut ziemlich aus und daher muss ich mal sehen wie ich mit dem arbeiten werde. Von Essence habe ich mir dann noch den Ultra Gloss Nail Shine (1.95€) gekauft. Sonst habe ich immer den Überlack für den Gel Effekt benutzt, den ich wirklich geliebt habe, aber der ist immer so schnell eingetrocknet. Der Ultra Gloss Überlack gefällt mir bis jetzt noch nicht so.

Pink Box Dezember 2015♥

- 7 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 06 Januar 2016 -
Die Pink Box aus dem Monat Dezember 2015. Ja, wir sind schon im neuen Jahr 2016 und ich hoffe ihr hattet alle wundervolle Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich hab mir auf Grund der Feiertage einfach mal eine kleine Blog Pause genommen und denke, dass ihr das verstehen könnt. Trotzdem möchte ich euch meine Pink Box und den Inhalt der Box aus dem letzten Monat nicht vorenthalten und euch diesen einmal genauer vorstellen. Das erste Produkt ist von L'oréal Paris das Richesse Gesichtsöl für trockene Haut. Das Produkt ist sehr aktuell und neu und hat einen Preis von 14.99€. Für den Winter ein sehr praktisches Produkt und es hilft wirklich sehr gut. Man muss nur aufpassen, dass man nicht zu viel verwendet. Zwei, Drei Tropfen reichen schon für das komplette Gesicht, es ist also wirklich sehr reichhaltig und erfüllt seinen Zweck. Das nächste Produkt ist von Tigi der Bed Head Manipulator für 6.90€. Es ist ein Fibre Gum für die Haare und leider ein Produkt welches ich nicht verwenden werde. Was ich aber Verwendung findet ist die Cote Dazur Körperlotion von Flora Mare für einen Preis von 16.25€. Die Produkte der Marke finde ich immer sehr gut und ich habe mich auch sehr über die Köperlotion gefreut.
Von Essence gab es das Like a Million Miles Away Parfum für 2.99€. Der Duft wird nicht gerade einer meiner Lieblinge, aber durch die kleine Größe passt es in jede Tasche und für zwischendurch einmal kurz drauf sprühen reicht es alle mal. Das letzte Produkt kommt von der Marke The Beauty Crop. Es ist die Fabulous Flocking Lashes waterproof Mascara für einen Preis von 24€. Bei mir ist die Mascara erstens nicht wasserfest und zweitens macht sie bei mir wirklich keine schönen Wimpern. Allein die Bürste gefällt mir schon nicht und das Ergebnis ist dementsprechend. Trotzdem finde ich, ist die Pink Box Dezember eine schöne Zusammenstellung und ich finde sie trotz der Mascara und dem Haar Produkt gar nicht so schlecht. Als Zeitschrift gab es im Übrigen die Maxi die einen Preis von 2€ hat.
*PR Sample

Pink Box Oktober 2015♥

- 9 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 29 Oktober 2015 -
Die Pink Box war für diesen Monat September in einer Edited Edition und hatte daher auch einen anderen Look als sonst. Ich finde es immer sehr cool, wenn die Box andere Designs hat und dieses gefällt mir auch sehr. Genau so wie der Inhalt der Box. Als erstes war eine  Softcreme von Alverde enthalten für 1.95€. Bisher haben mir alle Produkte von Alverde sehr gefallen und feuchtigkeitsspendende Creme ist vor allem für die kalte Zeit jetzt sehr gut geeignet. Von L'oréal Paris aus der Hair Expertise Reihe gab es eine EverPure Tiefen Regenerations Maske für 6.99€. Die EverPure Produkte gefallen mir eigentlich nicht so gut, aber  ich werde diese natürlich austesten.
Worüber ich mich sehr gefreut habe ist das Batiste Trockenshampoo in der Richtung Cherry für 1.79€. Es ist die kleine Größe und ich benutze dieses Trockenshampoo auch normal in der Originalgröße und finde es sehr gut. Von Essence gab es einen Liquid Lipstick für 2.49€. Zuerst fand ich die Farbe sehr schön, aber aufgetragen hat sie mir an mir selbst gar nicht gefallen. Werde ich wahrscheinlich weiter verschenken. Als letztes war dann noch ein Eye Pencil von Lord & Berry für 9.90€ enthalten. Die Marke finde ich sehr gut und auch der Eye Pencil gefällt mir für einen Lidstrich sehr gut. 
*PR Sample

Gala Beauty Box September 2015 - Luxus Edition♥

- 13 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 28 September 2015 -
Die Gala Beauty Box ist die große Schwester der Pink Box und anlässlich des 1. Geburtstages der Gala Box, durfte ich sie diesen Monat erhalten. Darüber habe ich mich natürlich riesig gefreut und an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an das Pink Box Team! Die Gala Box enthält sechs Original- oder Sondergrößen Produkte und immer mit dabei natürlich die Gala Zeitschrift. Die Box an sich kostet monatlich 19.95€ und ist versandkostenfrei. Diesmal stand die Gala Box unter dem Motto Luxus und ich kann sagen, dass man dieses Motto wirklich gut getroffen hat und die Box eine rund um gelungene Geburtstags Box ist. Ich bin wirklich von jedem Produkt total begeistert und möchte euch diese natürlich auch näher vorstellen. Mich würde es sehr interessieren, wie ihr die Box im Gesamten findet und ob ihr vielleicht die ein oder andere Marke kennt.
Die ersten zwei Produkte und zugleich zwei totale Favoriten von mir. Es ist ein Recovery Shampoo und Conditioner von der Bed Head Serie by Tigi. Es sind Reisegrößen von je 75ml und würden in der Originalgröße 15.90€ und 16.90€ kosten. Ein stolzer Preis, aber total gerechtfertigt. Zuerst einmal ist der Geruch richtig angenehm und es pflegt total gut. Danach hat man super weiche Haare und ich liebe es einfach mir mit den Produkten die Haare zu waschen.
Was man auch noch in meinem Portmonee immer wieder finden kann, ist das super süße kleine Parfum Dahlia Divin von Givenchy. Bei einer Originalgröße von 75ml würde es 90.50€ kosten. Ich denke nicht, dass ich mir direkt 75ml kaufen werde, aber eins steht fest, ich werde es mir unbedingt in einer großen Größe kaufen. Für mich ein totales Traum Parfum. Von Kiehl's gab es ein Precision Lifting & Pore Tightening Concentrate. 50 ml würden 59€ kosten. Solche Produkte geb ich meistens direkt meiner Mama, aber das wollte ich dann auch einmal ausprobieren und die Haut ist wirklich um einiges glatter und straffer. Für die Nägel war die Farbe 'Fabys Red' von Faby für 15€ vorhanden. Leider habe ich genau die selbe Farbe schon und deswegen wandert der Lack in meine Verlosungsbox.
Für die dekorative Kosmetik gab es dann noch zwei weitere Produkte. Einmal einen Marvelous Maxi Lipgloss von bareMinerals für 20€. Ich habe schon viel gutes von der Marke gehört und hab mich sehr gefreut, dass sie auch in der Gala Box vertreten war. Der Lipgloss trägt die Farbe 'City Slicker' und ist ein schönes Muss für den Herbst. Das letzte Produkt ist ein Satin Eyeliner mit dem Namen 'Tinte der Nacht' von Rouge Bunny Rouge für 28€. Ich hab das Gefühl, dass er so an sich ins bräunliche geht, aber auf dem Augenlid ist es wiederum nicht so. Der Eyeliner lässt sich sehr schön und einfach auftragen und ist auch einer meiner täglichen Begleiter geworden.
*PR Sample

Pink Box August 2015♥

- 12 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 26 August 2015 -
Die Pink Box August ist da. Als Zeitschrift und gleichzeitig das Schlüssellochprodukt auf Facebook, gab es zum ersten mal die Maxi. Ich finde die Zeitschrift eigentlich ganz gut zum Durchblättern und hab mich sehr darüber gefreut. Auch über die Colgate Max White One Optic Zahnpasta für 2.99€ habe ich mich gefreut. Ich finde sie echt gut und Zahnpasta ist wie immer super praktisch. Die Extra Gentle Body Milk von Institut Karité Paris kostet 7€. Echt happig für ein Produkt bei dem ich erstmal genau hingucken musste, um zu erkennen was es denn genau ist, haha. Dabei fand ich sie vom Geruch her auch nicht so ansprechend. Mein Lieblingsprodukt ist von Olaz die Beauty Fluid Tageslotion für 3.99€. Eine sehr angenehme und feuchtigkeitsspendende Creme die mir echt gefällt.
Von Garnier Fructis gab es die Schaden Löscher auffüllende Creme Kur für 3.95€. Ich hab die Kur schon drei mal ausprobiert, aber noch keine wirklichen Veränderungen bemerkt. Natürlich werde ich sie aufbrauchen, aber nachkaufen eher nicht. Als letztes gab es noch eine After Sun Maske von Schaebens für 0.99€. Ich finde Masken immer super und die von Schaebens sind sowieso immer top. Im Ganzen also eine ganz gute Box, aber sie ist auch nicht mein Favorit.
*PR Sample

Secret Box Budni - Life is a Beach♥

- 12 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 26 Juni 2015 -
Hallo ihr Schönen♥
Neben den ganzen Beauty Boxen von dm, Müller und co. besitzt auch Budni eine. Meinen ersten Budni habe ich damals in Hamburg gesehen, haha, weil es hier in meiner Nähe einfach keinen gibt. Umso mehr habe ich mich dann gefreut, die Secret Box schon vor Verkaufsstart testen zu dürfen. Was genau die Secret Box ist? Die Box steht immer unter einem bestimmten Motto. Diesmal war es die Sommer Edition und die Box hatte das Thema 'Life is a Beach'. Ihr könnt euch immer für die Box registrieren, um den Verkaufsstart nicht zu verpassen. Die Produkte bleiben bis dahin jedoch streng geheim. Die Secret Box kostet 19.90€ inkl. Versand. Darin enthalten sind acht Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik und diese sind alle in Originalgrößen. Bestellen könnt ihr die Box und auch die jeweiligen Produkte in dem eigenen Shop iambeautiful.de. Nun wollte ich euch den Inhalt der Box noch genauer vorstellen.
Das erste Produkt ist ein Parfum von Fernanda Brandao - Pure Aqua 9.99€. Es ist ein ziemlicher frischer und leichter Duft. Obwohl ich eher blumige und fruchtige Düfte lieber mag, finde ich diesen doch recht angenehm. Leider verfliegt dieser ziemlich schnell und hält nicht allzu lange. Trotzdem gefällt mir der Flacon ja total und ist ein echter Hingucker.
Aus der Tony&Guy Casual Reihe war das Sea Salt Texturizing Spray für 6.99€ dabei. Ich hab das Spray selbst noch nicht ausprobiert. Ich dachte mir, dass ich es mir für einen ziemlich warmen Strand Tag aufhebe und bin schon sehr gespannt. Von Benecos gab es eine Natural 8 in 1 BB Cream für 5.99€. Mir ist sie leider zu dunkel und wird weiter gegeben. .
Einen Lippenstift gab es von Just Cosmetics in der Nummer 010 für 2.29€. Zuerst dachte ich, dass die Farbe bestimmt ziemlich knallen wird, aber durch das Sheer Finish ist es ein ganz leichter koralle Ton. Dann war in der Box noch ein Nagellack von Black Bird für 2.49€. Über den hab ich mich besonders gefreut, weil ich noch keinen dieser Marke besitze. Es ist die Farbe 44 Neptune mit Gel Finish.
Von Catrice gab es einen Liquid Metal Eyeshadow für 3.99€, der abgestimmt wurde auf die Augenfarbe die man hat. Da ich braune Augen habe, hab ich die Farbe Nummer 100 bekommen und ich bin sehr zufrieden. Passend dazu gab es von Max Factor die Masterpiece Glamour Extensions Mascara für 12.49€. Ich finde diese richtig gut und benutze sie nur noch. Kann sie von daher jedem von euch ans Herz legen.
Als achtes und letztes Produkt war ein Parsa Armband 3.99€ enthalten. Das Armband ist blau und hat einen kleinen silbernen Anker in der Mitte. Es ist ziemlich schlicht gehalten und deswegen gefällt es mir so gut. Als letztes habe ich dann noch einmal für euch den Lidschatten und den Lippenstift geswatcht. Ich bin gespannt, was ihr zu dem Inhalt sagt.
*PR Sample

Beauty Haul - Rossmann, Müller, Douglas

- 9 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 05 Juni 2015 -
Hallo ihr Schönen♥
Es ist geschafft. Ich hab alle Prüfungen hinter mir und nun endlich wieder mehr Zeit für meinen Blog. Ich wollte euch gerne einmal zeigen, was ich mir in letzter Zeit alles aus den Drogerien gekauft habe. Es ist nämlich einiges zusammen gekommen. Vor allem von Produkten, die ich vorher noch nicht ausprobiert habe. Deswegen find ich es ganz gut, euch eine kleine Review abzugeben, obwohl es schon ein wenig her ist, dass ich mir die Produkte gekauft habe. Kann euch die Preise leider nun auch nicht mehr genau sagen. Anfangen wollte ich mit Produkten aus Rossmann. Ich habe mir einmal Reinigungstücher von Rival de Loop in der Mandel Traum Version gekauft. Diese fand ich richtig schrecklich. Sie sind auch noch extra für Feuchtigkeitsarme Haut, da denkt man doch, dass die Tücher auch recht feucht sind. Nichts, staub trocken und haben das Make up ganz schlecht entfernt. Auf Instagram haben mir dann viele von euch auch das selbe berichtet. Also ich werde sie mir nicht nachkaufen. Was ich mir allerdings nachkaufen werde ist das Duschgel von Original Source mit Vanille und Himbeere. Ein total angenehmer Duft und die Pflege auch echt super.
Von Isana Young wollte ich dann den Anti Pickel Roll On ausprobieren. Normalerweise benutze ich ja das Anti Pickel Gel von Essence, mit dem ich super zufrieden bin. Das von Isana Young war dann reduziert und ich dachte, ich kann es ja mal mitnehmen. Ich finde meinen Favoriten von Essence, allerdings immer noch besser. Klar wirkt der Roll on, aber er trocknet die Haut ziemlich aus und der Prozess allgemein dauert viel länger als bei dem von Essence. Ebenfalls reduziert war etwas aus der Perfect Skin Reihe von Synergen. So weit ich weiß, sind jetzt alle Produkte von Synergen unter der Marke Isana Young zu finden, da dieses die Eigenmarke von Rossmann noch einmal mehr wiederspiegelt. Es ist ein Concealer Trio, wobei ich ganz oft die mittlere Farbe und ab und zu zum Rötungen abdecken das Grün benutze. Ich finde es ganz in Ordnung und werde es auch aufbrauchen.
Dann habe ich mir noch zwei neue Lipliner von Essence gekauft. Einmal die Farbe '14 Femme Fatale' und die Farbe '15 Honey Berry'. Ich mag persönlich den beerigen lieber, da ich diesen auch immer ganz oft im Alltag tragen kann und ich diese Töne auch immer total gerne mag. Der rote ist für Ausgeh Abende aber trotzdem echt gut geeignet.
Nun zu den Produkten, die ich mir bei Müller gekauft habe. Hier bin ich auch beim Essence Regal stehen geblieben. Ich wollte unbedingt einen Lack aus der The Gel Reihe. Im Endeffekt habe ich mich dann für `05 Sweet as Candy' entschieden. Dazu habe ich gleich passend den Gel Top Coat mitgenommen. Normalerweise benutze ich ja den Topper von Catrice, aber der ist mir leider eingetrocknet. Zum Glück ist der von Essence genau so gut und ich find den super.
Bei Catrice ist mir die Kaviar Gauche Limited Edition ins Auge gestochen. Ich fand sie ganz okay, aber das Design doch echt gelungen. Zuerst konnte ich mich zwischen zwei Lacken nicht entscheiden, aber dann ist es 'C02 Honey Blossom' geworden. Ein echt schöner Nude, Apricot Ton. Auf Empfehlung habe ich mir dann noch bei Manhattan das Soft Compact Powder in der Transparent Version gekauft. Und ich muss sagen, dass ich dieses echt nur noch benutze und es wirklich richtig gut finde.
Im Douglas war ich dann auch noch kurz. Ich war mit meinem Trockenshampoo von Batiste ja echt zufrieden. Da ich aber die Variante für dunkel Haare gekauft habe, hat mich nach einer guten Zeit die dunkle Farbe gestört. Die hing wirklich überall. An meinen Händen, Klamotten, alles was ich angefasst habe. Klar, ging das wieder sofort weg, aber es war doch nervig. Deswegen hab ich mir diesmal die Variante mit Kirsch Duft gekauft und damit bin ich sehr zufrieden.

Pink Box April 2015♥

- 13 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 20 April 2015 -
Hallo ihr Lieben♥
Die Pink Box wurde diesen Monat 3 Jahre alt. An dieser Stelle von mir nochmal alles Gute! Zu diesem Anlass wurden viele Gewinnspiele auf Facebook gestartet, aber ich hätte mir auch gerne etwas spezielles in der Box gewünscht. Letztes Jahr war zum Beispiel ein kleiner Sekt mit dabei. So eine kleine Aufmerksamkeit hat mir eben gefehlt, aber nun gut. Gerne möchte ich euch noch den Inhalt einmal der aktuellen April Box zeigen. Als Zeitschrift hatte ich die EatSmarter, ich freu mich immer sehr, wenn diese Zeitschrift mit dabei ist, weil ich sie echt gut und praktisch finde. Ihr könnt mir mal gerne sagen, wie ihr die Produkte und die Box an sich findet, denn das  würde mich echt interessieren.
Von L'oréal Paris aus der Elvital Reihe gab es eine Anti Haarbruch Tiefen Repair Kur für 3.99€. Ich bin ehrlich gesagt nicht so der Fan von den Elvital Produkten. Die Kur hab ich schon zwei mal benutzt, aber noch keine Wirkung gesehen. Mal sehen ob sich noch was ändert. Das zweite Produkt für die Haare ist von Dove eine Oxygen Feuchtigkeitspflege Soufflé Kur für 6.99€. Ich hab sie noch nicht ausprobiert, aber bin trotzdem schon sehr gespannt. Der Duft ist auf jeden Fall typisch Dove, also so wie jede andere Dove Creme riecht. Von Alverde gab es ein Fußbalsam in der Richtung Piene, Limette für 2.95€. Find ich an sich ganz praktisch und werd ich auch bestimmt im Sommer öfter benutzen.
Von der Marke So Susan gab es ein Dual Brow Powder für einen Preis von 19€. Ich finde die Verpackung und die Aufmachung sehr hochwertig gemacht. Leider sind mir die Farben viel zu hell und deswegen hab ich es einer Freundin gegeben. Von Aden gab es dann noch einen Nagellack für 2€. Mir gefällt die Farbe sehr gut und ich bin schon gespannt, wie sich der Lack macht, weil ich noch keinen dieser Marke besitze.
*PR Sample

Pink Box März 2015♥

- 11 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 28 März 2015 -
Hallo ihr Schönen♥
Vor einigen Tagen ist die Pink Box für den Monat März bei mir angetroffen. Diesen Monat waren wieder einige Sondergrößen dabei, was ich immer sehr schade finde, denn Pink Box macht sich immer umso beliebter, wenn Originalgrößen dabei sind. Aber nun gut. Dazu hat auch noch ein Produkt bei mir gefehlt. Ich finde es nicht allzu dramatisch, da ich es sowieso weiter verschenkt hätte. Es war auch gleichzeitig das Schlüsselloch Produkt auf Facebook für diesen Monat. Welches Produkt das ist und wie ich auch die anderen Produkte finde, sage ich euch, wenn ich näher auf den Inhalt eingehe. Allgemein finde ich die Box diesen Monat ganz in Ordnung. Ich bin zufrieden, aber es ist nichts dabei, was mich sehr umhaut. Mich würde interessieren, wie ihr den Inhalt der Pink Box März findet und ob ihr Erfahrungen mit dem ein oder anderen Produkt gemacht habt. Als Zeitschrift gab es diesmal die Couch.
Die ersten Produkte sind beide von L'oréal Paris aus der Hair Expertise Serie. Einmal die Briliante Farbe EverPure Feuchtigkeits Spülung für 6.99€. Da ich vor zwei Tagen meine Haare wieder gefärbt habe, werde ich sie sicher mal ausprobieren. Kann aber zu diesem Produkt so noch nicht allzu viel sagen. Das zweite aus der Serie ist das EverRich Veredelndes Elixier für ebenfalls 6.99€. Dieses habe ich bisher einmal ausprobiert und ich muss sagen, ich war echt überrascht. Meine Haare haben sich dann super weich angefühlt. Ich werde es auf jeden Fall weiterhin testen.
Als nächstes gab es zwei Produkte von der Marke Fa. Beide Produkte als Sondergrößen. Einmal war vorhanden ein Fresh & Dry Grüner Tee Deospray für 1.59€, welches ich echt gut finde, weil es super lange hält. Aber der Nachteil daran ist, dass Aluminium enthalten ist und ich normal keine Deos benutze, die dieses beinhalten. Werde es aber trotzdem aufbrauchen, da es auch eine super Handtaschen Größe ist. Das zweite Produkt ist das Magic Oil Pinker Jasmin Duschgel für 1.75€. Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber Duschgele von Fa sind ja im Allgemeinen immer sehr gut.
Dann sollte es normal zwei Produkte von der Marke Essence geben. Einmal ein Toe Nail Polish für 1.99€ und Nail Sticker für 1.79€. Beide aus der Show your Feet Reihe. Den Nagellack hatte ich in der Box, aber die Sticker nicht. Wie gesagt, ich finde es nicht allzu dramatisch und ich kann damit wohl gut mit Leben, haha. Die Farbe vom Lack finde ich im Übrigen super schön, allerdings werde ich diesen als normalen Nagellack benutzen und nicht für die Füße. Das letzte Produkt ist eine Parfum Probe von Betty Barclay - Sheer Delight. 20ml würden 21.75€ kosten. Ich mag die Düfte von Betty Barclay immer sehr gerne und ich besitze auch einige, deswegen gefällt mir dieser auch echt gut.
*PR Sample

New in März - Beauty♥

- 11 Kommentare | Schreib mir einen Kommentar ♥ | 08 März 2015 -
Hallo ihr Schönen♥
Der März ist zwar gerade erst angefangen, aber ich hab schon einige Beauty Produkte, die neu bei mir eingezogen sind und die wollte ich euch einfach mal zeigen. Es sind viele Produkte dabei, die ich das erste mal gekauft habe und deswegen kann ich zu diesen noch nicht allzu viel sagen. Noch kurz am Rande - an alle Ladys, ich wünsche euch einen schönen Weltfrauentag! Genießt den Tag bei dem schönen Wetter. Bei meiner Ausbeute wollte ich euch erst einmal zwei Produkte von Douglas zeigen. Einmal den Eos Lipbalm in der Richtung Strawberry Sorbet für 5.99€. Ich finde den vom Geruch und der Aufmachung echt gelungen, zu der Pflege Wirkung kann ich aber noch nicht so viel sagen. Genau wie zum dem Batiste Trockenshampoo für 4.99€. Man hört ja nur gutes darüber, deswegen bin ich sehr gespannt.
Bei Müller hatte ich dank einem Gewinnspiel sehr viel Glück und habe das Fifty Shades of Grey Nagellack Set von O•P•I gewonnen. Ich war fast jeden zweiten Tag im Müller und hab danach geguckt und dann hat es mich umso mehr gefreut, dass ich es gewonnen habe. Das Set war eine Zeit lang von 16€ auf 13€ im Müller reduziert. Im Douglas kostet es glaub ich knapp 20€. Das zweite Produkt welche ich aus der Müller Drogerie habe, ist das Nude Magique Eau de Teint Make up von Loreal für ca 12€. Ich habe die Farbe 120 Pure Ivory. Mir ist es, wie auch immer, etwas zu dunkel. Ich benutze das Make up trotzdem sehr gerne, trage darüber aber noch einmal ein anderes Make up von Manhattan auf, welches mir zu hell ist und dies ergibt dann eine gute Mischung.
Im dm war ich auch noch kurz, denn ich brauchte mein geliebtes Oil Repair Shampoo und die Spülung dazu wieder. Beides für je 1.45€. Ich kann dazu nur schreiben, was ich immer schreibe. Die Produkte benutze ich schon sehr, sehr lange und bin total zufrieden. Was ich neu ausprobieren wollte ist die neue Haarmilch mit Pfirsich und Cocos für 1.95€. Die alte Haarmilch fand ich ganz in Ordnung, aber nichts besonderes. Die neue habe ich bisher einmal ausprobiert und bin total positiv überrascht. Vor allem, weil der tolle Duft noch länger in den Haaren bleibt.
Bei den Reinigungstüchern bin ich meist immer sehr flexibel und probiere da auch immer aus. Diesmal habe ich mir dann die klärenden Reinigungstücher 3in1 für 1.25€ mitgenommen und bin schon sehr gespannt. Da ich dann auch noch einen Nagellackentferner gebraucht habe, wollte ich da auch mal einen neuen ausprobieren und bin dann bei Essence gelandet. Es ist dann der Nail Polisch Remover Ultra für ebenfalls 1.25€ geworden.